Galeria

5 Dinge, die den Berghof Pixner auszeichnen

 

  1. Ruhe und Entspannung auf 1.300m
  2. Sonnengenuss das ganze Jahr über
  3. großzügige  90 m² Ferienwohnung
  4. Urlaub am Bergbauernhof
  5. Unschlagbarer Blick auf die Pitztaler Bergwelt

Winterurlaub im Pitztal – Zeit für Familie und Freunde

Schneespaß im Herzen der Alpen

 

Wer am Berghof Pixner seinen Winterurlaub verbringt, ist mitten drin im Winterparadies. Genießen Sie Tag für Tag das traumhafte Panorama – ob aktiv beim Wintersport oder genüsslich beim Winter-Sonnenbaden.

 

Skifahren

Schneesicherheit, Familienfreundlichkeit und jede Menge Abwechslung – das zeichnet Skiurlaub im Pitztal aus. Vom Anfängerlift auf der blauen Piste bis hin zu aufregenden Freeride-Abenteuern jenseits der Dreitausendmeter-Marke wird jedes Erlebnis geboten. Am Pitztaler Gletscher ist Skifahren sogar schon im frühen Herbst und bis weit in den Frühling hinein möglich.

Unser Tipp: Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit im Café 3.440, dem höchstgelegenen Café Österreichs!

 

Familien-Winterurlaub im Pitztal

Unsere Pitztaler Skigebiete sind ganz auf Familien eingestellt. Mit dem Bambini-Freipass ist Skifahren für Kinder unter 10 Jahre sogar gratis! Außerdem warten speziell auf unsere jungen Gäste Snowparks, Themenwege, Pistenbullyfahren, kompetente Skischulen, liebevolle Kinderbetreuungsprogramme und Pitzi’s Kinderparadies. Unser Familientipp: Ein actionreiches Rodelrennen auf einer der Rodelbahnen im Pitztal (zum Teil nachts beleuchtet) gehört zu jedem Winterurlaub dazu!

 

Langlaufen

Aufgrund ihrer günstigen Höhenlage versprechen die Pitztaler Loipen den ganzen Winter lang hervorragende Bedingungen zum klassischen Langlaufen und Skating. Am Pitztaler Gletscher, dem höchsten Gletscher Tirols, können Sie von Herbst bis Frühling ausgedehnte Höhentrainings vor der der atemberaubenden Kulisse der umliegenden Bergwelt absolvieren.

 

Alternative Winteraktivitäten

Skitourengehen, Schneeschuhwandern, Winterwandern, Eislaufen, Eisstockschießen, Paragleiten, Freeriden, Eisklettern, Pferdekutschenfahrten, Rodeln, usw. – der Winter im Pitztal bietet unzählige Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Aktivurlaub. Und wer es lieber gemütlich mag, kostet sich durch die Tiroler Schmankerln auf den vielen bewirtschafteten Hütten oder feiert beim traditionellen Aprés-Ski die Lust am Leben.

 

3 Geheimtipps für Ihren Action-Winterurlaub am Berghof Pixner

1. Eisklettern: dank einer Vielzahl an gefrorenen Wasserfällen ist das Pitztal ein echtes Paradies für Eiskletterer – lassen Sie sich von einem Bergführer auf eine Tour mitnehmen.

2. Freeriding: im Pitztal warten unzählige spektakuläre Abfahrten abseits der Pisten auf geübte Freerider und Tourengeher.

3. Skitouren: auf den Spuren der Gämsen können Sie die höchsten Gipfel des Pitztals aus eigener Kraft erklimmen.

 

Impressionen - Sommerurlaub im Pitztal